Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Probleme mit Radeon 7000

  1. #1

    Standard Probleme mit Radeon 7000

    Hallo

    Hab heut einen meiner LAN Rechner wieder in Betrieb genommen.
    Hab bei CS durchgehend 45-72 Frames.
    Sobald ich aber in eine Smoke schau gehen meine Frames auf 5-10 runter.

    Die Kiste ist ein:
    Athlon 1200 mit
    394 MB RAM
    und ner ATI Radeon 7000 von Sapphire.

    Hab die letzten Catalyst Teiber drauf.

    CS läuft auf 1024x768 bei 16Bit unter OpenGL

    Eigentlich müsste mit der Hardware und der Auflösung doch ne Smoke ohne Probleme drin sein, oder?

    Thx im Vorraus.

  2. #2
    Zitat: "GMod.de sucks!" Avatar von rob2006
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    In nem Bunker

    Standard AW: Probleme mit Radeon 7000

    ja hast du da antinalasing oder so aktiviert, schreib mal alles hier rein.

  3. #3
    Avatar von X_Frontil
    Registriert seit
    08.03.2006
    Ort
    Hannover

    Standard AW: Probleme mit Radeon 7000

    Versuch einfach erst mal Counter Strike auf Direct3d umzustellen. Falls dies nicht hilft stell einfach mal den Detailgrad der Smokegranate runter kann man in Options irgendwo machen.

  4. #4

    Standard AW: Probleme mit Radeon 7000

    Danke für die (wenn auch späten späten) Antworten.
    Problem hat sich mittlerweile erledigt. Die Graka ist einfach Müll, ich konnt an den Einstellungen schrauben wie ich wolte, ging nichts.
    Sogar mit der miesesten Smoke-Qualität hatte ich nur um die 10 Frames.
    Bei Direct3D waren die Frames auch nicht besser, aber jeder Tastendruck wurde mit ca 1 Sekunde Verzögerung ausgeführt --> unspielbar.
    Habe auch verschiedene Treiber-Versionen und -Anbieter versucht. Brachte auch nichts. Hab jetzt Übergangsweise eine Geforce 2 MX mit gerade mal 32 MB SDR RAM drin und die ist halbwegs brauchbar.
    Krieg aber die nächsten Tage ne ASUS V7700 mit Geforce 2 GTS Chip und 32 MB DDR RAM.
    Dieselbe hab ich in einem meiner anderen Rechner laufen und dort machen Smokes überhaupt nix. Und ausserdem hat sie über Ebay mit Versand und 1 Jahr Garantie nur um die 22 Euros gekostet.

    Edit: Hab letztens von jemand Benchmark Ergebnisse von den beiden Karten bekommen. Beide in einem Gigahertz Prozessor System mit 256 MB RAM:
    Geforce 2 GTS --> 3100 Punkte
    Radeon 7000 --> 1700 Punkte
    Alsdo ab damit inne Tonne
    Geändert von Mr.Böse (22.06.2006 um 14:36 Uhr)

  5. #5
    Avatar von Scarecrow
    Registriert seit
    15.12.2005
    Ort
    Nordrhein-Westfalen

    Standard AW: Probleme mit Radeon 7000

    Lol, ich weiß woran es liegt. Nämlich ist ATI + Athlon schrott und Nvidia + Intel Pentium auch. Hab das gleiche Problem, also halt ne andere Nvidia vom Vater reingesteckt und siehe da - es geht. Ich kaufe mir grade eine Nvidia-Karte
    Welches ist die Höchstgeschwindigkeit einer unbeladenen Schwalbe?

  6. #6
    Avatar von aVoN
    Registriert seit
    23.04.2006
    Ort
    Hannover

    Standard AW: Probleme mit Radeon 7000

    Das liegt einfach nur an der schlechten Graka. Allerdings kann man unter Options/MultiPlayer/advanced den smoke auf lowest stellen.
    Und OpenGL ist in den meiste fällen in CS am schnellsten .

  7. #7
    Avatar von Scarecrow
    Registriert seit
    15.12.2005
    Ort
    Nordrhein-Westfalen

    Standard AW: Probleme mit Radeon 7000

    Zitat Zitat von aVoN
    Das liegt einfach nur an der schlechten Graka. Allerdings kann man unter Options/MultiPlayer/advanced den smoke auf lowest stellen.
    Und OpenGL ist in den meiste fällen in CS am schnellsten .
    Ich habe ja nur eine Möglichkeit genannt, ich schließe nicht aus, dass die GraKa schlecht ist oder so. Nur hatte ich halt meine Lösung für mein Problem parat und vielleicht könnte sie dir/euch auch helfen. Aber egal... ich hab meinen Senf dazu gegeben und das reicht mir auch
    Welches ist die Höchstgeschwindigkeit einer unbeladenen Schwalbe?

  8. #8
    Avatar von aVoN
    Registriert seit
    23.04.2006
    Ort
    Hannover

    Standard AW: Probleme mit Radeon 7000

    Zitat Zitat von Scarecrow
    Ich habe ja nur eine Möglichkeit genannt, ich schließe nicht aus, dass die GraKa schlecht ist oder so. Nur hatte ich halt meine Lösung für mein Problem parat und vielleicht könnte sie dir/euch auch helfen. Aber egal... ich hab meinen Senf dazu gegeben und das reicht mir auch
    Kein Problem - Im Endeffeckt liegts noch daran, wie sich die Performance der Grafikkarten, die du ausgetauscht hast unterscheiden.

    Ich hatte allerdings nie probleme mit ATI+AMD oder nVidea+AMD. Ging immer gut, bin allerdings überzeugter ATI Anhänger.

  9. #9
    Avatar von Scarecrow
    Registriert seit
    15.12.2005
    Ort
    Nordrhein-Westfalen

    Standard AW: Probleme mit Radeon 7000

    @Avon: Wie gesagt habe ich mein Problem auf 2 Pcs Getestet, also habe ich meine Grafikkarte, mit der es immer crasht, auf dem anderen Intel Pentium ausprobiert und siehe da, dort funktioniert sie einwandfrei ohne crash und in höchster Leistung.

    Ich schließe nicht aus, dass es auch keine Probleme zwischen ATI und AMD geben kann, nur habe ich halt den Nagel auf dem Kopf getroffen, sprich ich habe solch ein Problem.

    Also ich denke mal, dass mein Problem und das von Mr.Böse geklärt sind

    Es liegt daran, dass wenn du versuchst, das Problem in einem Computer zu finden, gleichzeitig durch ein Labyrinth der 1000-Möglichkeiten gehst.
    Welches ist die Höchstgeschwindigkeit einer unbeladenen Schwalbe?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •