Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Denn ganzen -modchache ordner löschen.. nö!

  1. #1
    Avatar von Alex22
    Registriert seit
    12.11.2005
    Ort
    Berlin

    Standard Denn ganzen -modchache ordner löschen.. nö!

    Naja der Titel sagt ja vieles manche sagen das mann wenn mann ne Mod entfernt denn ganzen -modcache Odner löschen soll aber warum? Nur die betreffenden Dateien löschen.Denn bei ist es so das beim nächsten Start vom Gmod lange dort steht Daten werden geladen weil das spiel den -modcache Ordner neu macht.



  2. #2

    Standard

    ja aber es ist wesentlich sicherer wenn du den ganzen Ordner löschst - sonst kannst du leicht etwas übersehen.
    Ich bin der Geist, der stets verneint.
    Und das mit Recht: denn alles, was entsteht, ist wert, das es zu Grunde geht;
    Drum besser wär's, dass nichts entstünde.
    So ist denn alles, was ihr Sünde, Zerstörung, kurz das Böse nennt, mein eigentliches Element.

  3. #3

    Standard

    Es geht ja darum das Neulinge genau mit solchen Sachen Probleme haben ... deswegen ist es halt am einfachsten zu sagen, sie sollen den ganzen Ordner löschen.
    Vor allem wenn mehere Mods installiert sind ist das nämlich wirklich nicht so leicht

  4. #4
    Avatar von Alex22
    Registriert seit
    12.11.2005
    Ort
    Berlin

    Standard

    Achso ja für die "Neulinge" ist natürlich besser denn ganzen zu löschen nur ich hab eben 4 Gbyte im mods ordner (ohne -modchache) und dann dauerts eben ne weile (sehr sehr sehr lange).



  5. #5

    Standard

    ich auch! Und? Aber besser als zwischen 20.000 Dateien seine Dateien zu löschen...
    Ich bin der Geist, der stets verneint.
    Und das mit Recht: denn alles, was entsteht, ist wert, das es zu Grunde geht;
    Drum besser wär's, dass nichts entstünde.
    So ist denn alles, was ihr Sünde, Zerstörung, kurz das Böse nennt, mein eigentliches Element.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •